Top Arbeitgeber 2019: equal personal erneut als bester Arbeitgeber ausgezeichnet!

(von links) Matthias Klösch (Geschäftsfleitung), Manuela Schwarz (Geschäftsführerin), Wolfgang Clement (Wirtschaftsminister a.D. und TOP JOB-Mentor)

Der Personaldienstleister equal personal erhält auch 2019 das renommierte „Top Job“-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten. Bundeswirtschaftsminister a.D. Wolfgang Clement überreichte am 22. Februar equal personal-Geschäftsführerin Manuela Schwarz die begehrte Trophäe in Berlin.

Top Arbeitgeber 2019: equal personal wurde erneut als bester Arbeitgeber mit dem Top Job-Gütesiegel ausgezeichnet!
equal personal ist der beliebteste Arbeitgeber für Zeitarbeit im Großraum Stuttgart, der mit hochqualifizierten Job-Experten auf dem Gebiet der Jobsuche, Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung berät, unterstützt und vermittelt. Erst kürzlich wurde der Personalvermittler zum Top Arbeitgeber Mittelstand 2019 (FOCUS) und zum Wachstumschampion 2019 (FOCUS Business) gekürt, davor unabhängig voneinander von den Magazinen ELTERN und freundin zu einem der familienfreundlichsten Unternehmen in Deutschland gewählt. Die equal personal-Unternehmensgruppe lebt gegenseitige Wertschätzung und setzt auf Augenhöhe mit den Mitarbeitern.

equal personal-Geschäftsführerin Manuela Schwarz: „Wir bei equal personal zeigen Leidenschaft für Menschen. Der Mitarbeiter und seine Talente stehen dabei im Mittelpunkt; jeder soll seiner Persönlichkeit und des Potenzials entsprechend an der passenden Stelle eingesetzt werden. Eine positive Unternehmenskultur hat viele Vorteile, so schafft sie unter anderem stärkere Motivation und mehr Effizienz. Unsere Philosophie: Der Wertschätzung folgt Wertschöpfung. Wenn dabei das Unternehmen zum Talentemagneten wird, der Mitarbeiter anzieht und emotional ans Unternehmen bindet, dann freut uns das. Denn: Arbeitgeberattraktivität ist in unserer Strategie fest verankert.“

Neue Mitarbeiter werden deshalb durch Coachings, Seminare und Gespräche intensiv mit der Unternehmensphilosophie vertraut gemacht. Auch bestehende Mitarbeiter nehmen regelmäßig an internen wie auch externen Schulungen und Weiterqualifizierungen teil. Das Gefühl der Wertschätzung vermitteln modern ausgestattete Büroarbeitsplätze mit echter Wohlfühlatmosphäre. Außerdem erhalten die Mitarbeiter zusätzlich zu attraktiven Festgehältern auch eine ergebnisorientierte Bezahlung, Bonussysteme und Zusatzleistungen. Alle Angestellten genießen eine Vertrauensarbeitszeit und haben je nach individueller Lebens- und Arbeitssituation die Möglichkeit, vom Homeoffice aus zu arbeiten.

Kurzum: Bei equal personal wird Arbeitgeberattraktivität groß geschrieben. Und der Erfolg als „Top Arbeitgeber 2019“ mit dem Top Job-Gütesiegel gibt dem Personaldienstleister und seinen hochqualifizierten Top-Experten recht. Bei der Verleihung der begehrten Auszeichnung würdigte der „Top Job“-Mentor und ehemalige Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement das Zeitarbeitsunternehmen equal personal insbesondere für die strategische Ausrichtung auf eine nachhaltige Fachkräftesicherung und die kontinuierliche und systematische Weiterentwicklung der Qualitäten als Arbeitgeber. Für die 70 Mann starke Unternehmensgruppe ist es bereits die zweite Auszeichnung als Top Arbeitgeber mit dem Qualitätssiegel „Top Job“.
Mit diesem Gütesiegel werden Unternehmen ausgezeichnet, die auf herausragende Art und Weise eine sozial kompetente und positive Arbeitsplatzkultur fördern und aktiv umsetzen. Diese zeigt sich in der Qualität der Führungsarbeit und damit verbunden einer hohen Arbeitszufriedenheit und niedrigen Erschöpfungswerten innerhalb der Belegschaft. equal personal wurde in sechs Kategorien geprüft und ausgezeichnet: Führung & Vision, Motivation & Dynamik, Mitarbeiterentwicklung & -perspektive, Familienorientierung & Demografie, Internes Unternehmertum bzw. Unternehmenskultur, Kultur & Kommunikation.

Hintergrundswissen „Top Job“:
Für die Top Job-Entscheidung wurden insgesamt 16.740 Mitarbeitende befragt, davon arbeiten rund 62 Prozent in Familienunternehmen. Unter den Top Arbeitgebern befinden sich 25 nationale und 7 Weltmarktführer. Im Durchschnitt beschäftigen die Unternehmen 307 Mitarbeiter und die Frauenquote in Führungspositionen liegt bei durchschnittlich 24%.
Seit 2002 arbeiten mittelständische Unternehmen mit „Top Job“ an ihren Qualitäten als Arbeitgeber. Zu dem Projekt gehört auch ein Siegel, mit dem die besten Arbeitgeber ihre Qualitäten sichtbar machen. Die Organisation obliegt der zeag GmbH – Zentrum für Arbeitgeberattraktivität mit Sitz in Konstanz am Bodensee. Die wissenschaftliche Leitung des Benchmarkings liegt in den Händen von Prof. Dr. Heike Bruch und ihrem Team vom Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Mentor des Projekts ist Bundeswirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement. Die Wissenschaftler der Universität St. Gallen befragten online die Personalleitung nach den eingesetzten HR-Instrumenten. Zum anderen führten sie eine Mitarbeiterbefragung durch, die zu zwei Dritteln das Endergebnis bestimmt. Ein Drittel zählt das HR-Instrumentarium.

Das könnte Sie auch interessieren

Auszeichnung Europe's Fast growing Company 2019
Bester Arbeitgeber 2019
Top Arbeitgeber Mittelstand 2019